Hier gibt's Gadgets, die für einen epischen Urlaub sorgen! 

We have
just the thing

kinder

11 lustige Spiele für Kinder zum Spielen im Haus

Im Freien sind die Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben nahezu unbegrenzt. Coolstuff hat beispielsweise ein riesiges Angebot an tollen Wasserspielsachen und Gartenspielsachen für draußen! Was aber, wenn man das Haus nicht verlassen kann? Gibt es dann nichts anderes als Handy, Fernseher oder Computer? Natürlich nicht. Mit einem Fünkchen Fantasie kann man eine Menge toller Spiele für drinnen entdecken. Wir haben hier elf Spiele für Kinder zum Spielen im Haus zusammengestellt, perfekt, wenn das Wetter die Zusammenarbeit verweigert oder die Sonne bereits am Horizont verschwunden ist.

    1. Auf in den (Fünf)-Kampf!

    Unterhaltsame Spiele für mehrere Personen sind nie verkehrt. Und richtig gut wird es, wenn man einen Fünfkampf veranstaltet und einen tollen Preis für den Gewinner auslobt. In unsere Kategorie Spiel und Spaß findest du beispielsweise die XXL-Ausführung des Wurfspiels Schweinerei, ein Mini-Billard, das verrückte und allgemein bekannte Speak Out und natürlich Mensch-ärgere-dich-nicht in der Harry-Potter-Version. Lass die Kinder den Fünfkampf mit einer Runde Poo Curling abschließen und der Erfolg ist garantiert!

    Kinder spielen auf T-Shirt mit Autospurdruck

    2. Gemütliche Momente mit Sand, Slime und Knetmasse

    Auch kreative Spielsachen findet man bei Coolstuff zuhauf. Das ist perfekt, wenn die Kinder lange draußen gespielt haben und jetzt hereinkommen und müde sind. Mit einer kreativen Beschäftigung kehrt Ruhe ein. Wir führen nicht nur altehrwürdigen Slime, sondern auch magischen Sand, der im einen Augenblick zu festen Klumpen geformt werden kann und im nächsten wie Wasser durch die Finger rinnt. Auch auf Schaumstoffknete musst du nicht verzichten.

    3. Kinderdisco – aufgedrehte Kinder mit zu viel Energie

    Überdrehte Kinder, die im Haus spielen... Da gewinnt man schnell den Eindruck, dass eine Bombe im Wohnzimmer explodiert ist, wenn die Kinder wie wilde Hühner durchs Haus rennen, ständig mit neuen Spielen anfangen und dabei alles umwerfen, was ihnen in den Weg kommt. Dann kann eine organisierte physische Aktivität durchaus Wunder wirken. Lass die Lieblingsmusik der Kinder durch den Lautsprecher plärren und die Kinder ihre überschüssige Energie abtanzen. Oder wie wäre es mit einer Runde Reise-nach-Jerusalem?

    Kreatives Spielzeug

    Alles zeigen  

    4. Spannende Schatzsuche

    Für diese Aktivität braucht es zwar einiges an Vorbereitung von Seiten der Eltern, aber die Mühe ist es wert. Kinder lieben es, wenn man ihnen eine Schatzkarte in die Hand drückt und sie versuchen müssen, den irgendwo im Haus versteckten Schatz zu finden. Da kribbelt es im Bauch! Für eine richtig erfolgreiche Schatzsuche (mit anderen Worten, eine, die die Kinder richtig lange beschäftigt) kann der Schatz aus einem der vielen coolen und ungewöhnlichen Spielsachen von Coolstuff bestehen.

    5. Herausforderung für die Geschmacksknospen

    Ein Geschmackserlebnis lässt sich nicht nur kinderleicht bewerkstelligen, es macht auch Spaß. Und es eignet sich hervorragend für Kinder, die ihre Zwischenmahlzeit verschmähen. Spannende Geschmackserlebnisse und eine Mütze, die über die Augen gezogen wird, mehr braucht es für eine erfolgreiche Challenge nicht. Die Kinder müssen raten, was sie gerade gegessen haben und erhalten einen Punkt für jede richtige Antwort.

    Junge, der Nutella mit einer Hand isst

    6. Wichtige Aufträge für den Architektennachwuchs

    Nimm ein paar Kartons aus der Recyclingtonne, dazu Lunchboxen, Lego, Bauklötze und alles was sonst noch so als Baumaterial taugt. Jetzt wird eine ganze Stadt gebaut. Und wenn es Zeit zum Aufräumen ist, wird auch das zum unterhaltsamen Spiel. Lege einen zünftigen Putz-Song auf, die Lautstärke natürlich voll aufgedreht, und dann versucht jeder so viel wie möglich aufzuräumen, bevor der Song vorbei ist.

    7. Was fehlt unter der Decke?

    Verschiedene Gegenstände, die das Kind kennt, werden auf dem Küchentisch ausgebreitet. Es darf sich die Gegenstände gründlich anschauen, bevor sie mit einer Decke abgedeckt werden. Dann nimmst du einen der Gegenstände weg (das Kind darf natürlich nicht sehen, welchen) und hebst die Decke hoch. Jetzt muss das Kind herausfinden, welcher Gegenstand fehlt. Ihr könnt so lange weiterspielen, bis das Kind die Lust verliert. Am Ende kann es wahrscheinlich ohne hinzuschauen alle Dinge nennen, die unter der Decke liegen.

     Junge spielt mit bunten Bausteinen

    8. Flüsterpost

    Für dieses klassische Spiel benötigt ihr überhaupt kein Zubehör. Allerdings sollten mindestens 4 Personen mitspielen. Eine Person flüstert der neben ihr sitzenden Person einen Satz mit ungefähr fünf Worten ins Ohr. Diese Person flüstert ihrerseits das, was sie gehört hat, der nächsten Person ins Ohr und so weiter. Der Satz wird zuletzt der Personen ins Ohr flüstert, die begonnen hat und diese Person muss den Satz dann laut aufsagen und außerdem das, was sie ursprünglich gesagt hat. Für Gelächter ist gesorgt. Garantiert!

    9. Eine Hütte oder Höhle bauen

    Kaum etwas macht so viel Spaß, wie eine Höhle zu bauen. Hilf deinen Kindern, eine richtig gemütliche Hütte oder Höhle mithilfe von Decken, Stühlen oder anderen Möbelstücken zu bauen. Eine andere Möglichkeit ist unser Spielhaus-Bausatz von Spralla. Damit müssen die Kinder ihre Hüte nicht nach wenigen Stunden wieder abreißen. Das Spielhaus kann mit Decken und Kuscheltiere eingerichtet werden, und vergiss nicht ein gemütliches Hütten-Picknick vorzubereiten, welches anschließen in dem fertigen Spielhaus gefuttert werden darf.

    Geschenke für Kinder

    Alles zeigen  

    10. Wer hat ein schnelles Mundwerk?

    Ist dein Kind ziemlich redselig? Dann empfehlen wir einen Wettbewerb im Schnellsprechen. Sucht euch einen Vers, Reim oder ein Lied aus, dass alle Mitspieler auswendig hersagen können. Dann müssen die Mitspieler nacheinander so schnell wie möglich den Vers aufsagen oder das Lied singen, dabei wird mit einer Stoppuhr die Zeit genommen. Das Kind mit dem schnellsten Mundwerk gewinnt.

    11. Hindernis-Parcours im Haus

    Ein Hindernis-Parcours für drinnen ist die ideale Beschäftigung, wenn es draußen regnet und der Wind ums Haus pfeift. Lass deiner Kreativität freien Lauf und verwende Gegenstände, die sich im Haus befinden. Ein Waschkorb und zusammengerollte Socken dienen als Wurfspiel, während Teppiche und Kissen auf dem Boden für den Klassiker „nicht den Boden berühren“ herhalten müssen. Unter Stühlen hindurchkriechen, über den Tisch klettern, Limbo unterm Besenstiel, im Prinzip tun sich hier grenzenlose Möglichkeiten auf.

    free
    Frachtfrei ab 49,00 €

    Lieferzeit 3-5 Tage

    One stop gift shop

    Zum Empfänger schicken, verpacken lassen, Grußkarte, alles ist möglich

    return
    90 Tage Rückgabe

    und 2-jähriges Gewährleistungsrecht

    Stand with Ukraine Hashtag

    Dein Warenkorb

    😊

    Moment, wir laden den Warenkorb