ENDLICH: Die diesjährigen Adventskalender findest du hier

We have
just the thing

Dein Warenkorb

😊

Moment, wir laden den Warenkorb

Klimakompensation

CoolStuff + Klimakompensation = nachhaltig!

Für alle Lieferungen von Coolstuff erfolgt eine 100%ige Klimakompensation von unserem Lager im Gadget-Universum bis zu unseren Kunden. Für dich als Kunde entstehen dadurch keine Extrakosten, ganz egal, welche Versandart du ausgewählt hast. Wir finden, diese Lösung ist nicht nur gut für dich als Kunden, sondern auch für die Umwelt!

Was bedeutet Klimakompensation?

Klimakompensation bedeutet, dass eine Maßnahme zum Klimaschutz außerhalb des eigenen Betriebes finanziert wird. Das geschieht häufig durch Förderung von Projekten zur Klimakompensation. Mit der Maßnahme wird eine Einsparung von Emissionen erreicht, die (mindesten) so groß ist, wie die Emissionen, die kompensiert werden sollen.

Projekte zur Klimakompensation haben neben dem eigentlichen Nutzen fürs Klima häufig auch positive soziale und wirtschaftliche Auswirkungen in dem Entwicklungsland, in dem das Projekt durchgeführt wird.

Bei uns ist eine Klimakompensationen immer inbegriffen

Seit 2018 erfolgt bei Coolstuff für jede Lieferung ab unserem Lager im Gadget-Universum bis nach Hause zum Kunden eine 100%ige Klimakompensation, und zwar gleichgültig, welche Versandart der Kunde gewählt hat. Mehrkosten für den Kunden entstehen dadurch nicht. Von dieser Lösung profitieren unsere Kunden und nicht zuletzt die Umwelt! Unsere Klimakompensation erfolgt in Zusammenarbeit mit Tricorona Climate Partner. Das Unternehmen prüft jedes Jahr alle unsere Warenlieferungen und berechnet, wie viel Kohlendioxidemissionen dadurch verursacht wurden. Ausgehend von dieser Berechnung erfolgt dann eine Klimakompensation für die kompletten Emissionen, die durch unseren Betrieb entstehen. Tonne für Tonne.

Für das Jahr 2018 betrug die Klimakompensation von Coolstuff 185 Tonnen Kohlendioxid.

Welches Projekt wird von CoolStuff unterstützt?

Coolstuff unterstützt mit seiner Klimakompensation das Projekt LifeStraw in Kenia.

In Butere, Kenia, haben die Menschen nur begrenzt Zugang zu sauberem Wasser. Wasser für die Nahrungszubereitung und Trinkwasser müssen vor der Verwendung gereinigt werden. Dies erfolgt häufig durch Abkochen des Wassers. Dazu wird Brennholz aus der Umgebung verwendet, wodurch bereits ausgebeutete Waldgebiete und Ökosysteme weiter belastet werden. LifeStraw ist eine Technologie, die den Anwendern ein wirkungsvolles und klimafreundliches Filtrieren ihres Wassers zu Hause erleichtert. Für LifeStraw wird weder Elektrizität noch offenes Feuer benötigt; die Reinigung erfolgt ausschließlich mithilfe der Schwerkraft.

    • Die Verteilung von LifeStraw trägt zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Bewohner bei, da der Zugang zu sauberem und damit sicherem Wasser gewährleistet wird. Durch das Projekt haben bis heute über 4,5 Millionen Menschen Zugang zu sauberem Wasser erhalten.
    • Mit der Anwendung der Reinigungstechnik von LifeStraw sinken die Auswirkungen auf Wälder und natürliche Ökosysteme. Der Erhalt der Wälder ist von nicht zu unterschätzender Bedeutung, da Bäume und andere Pflanzen Kohlendioxid binden und auf diese Weise die globalen Auswirkungen auf das Klima verringert werden. LifeStraw senkt den CO2-Ausstoß jährlich um 2 073 000 Tonnen.
    • Bis heute wurden in der Region nahezu eine Million LifeStraw-Wasserfilter verteilt. Gleichzeitig wurden dadurch neue Arbeitsplätze mit guten Arbeitsbedingungen geschaffen.

    Qualitätsgarantie durch Zertifizierung

    LifeStraw ist in Einklang mit der weltweiten ideellen Stiftung Gold Standard (ins Leben gerufen von unter anderem WWF International und Greenpeace International) zertifiziert.

    free
    Frachtfrei ab 49,00 €

    ansonsten 4,99 €

    delivery
    Lieferzeit 3-5 Tage

    je nachdem wo du wohnst

    return
    90 Tage Rückgabe

    und 2-jähriges Gewährleistungsrecht

    planet